Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung soll die Lebensqualität und die Selbstbestimmung von schwerstkranken Menschen erhalten, fördern und verbessern und ihnen ein menschenwürdiges Leben bis zuletzt in ihrer vertrauten häuslichen oder familiären Umgebung ermöglichen.

»Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung ermöglicht, dass Patienten auch mit weit fortgeschrittenen Erkrankungen dort sein können, wo wir alle sein wollen: „zu Hause“.«

Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung richtet sich an Patienten, die an einer unheilbaren Erkrankung leiden und eine besonders umfangreiche, aufwandsintensive Versorgung benötigen, beispielsweise auf Grund einer

  • ausgeprägten Schmerzsymptomatik
  • ausgeprägten neurologischen/psychiatrischen/psychischen Symptomatik
  • ausgeprägten Symptomatik im Bereich von Herz und Lungen, Verdauungs- und Ausscheidungsstrakt
  • ausgeprägten Wundsymptomatik

und wenn die bisherigen ambulanten Versorgungsformen nicht ausreichen, diese komplexen Probleme zu lösen.

Versorgungsgebiet

  • Süd-Westen des Landkreises Märkisch-Oderland (Rüdersdorf, Petershagen/Eggersdorf, Neuenhagen, Fredersdorf/Vogelsdorf, Hoppegarten, Altlandsberg, Strausberg, Märkische Schweiz, Prötzel)
  • angrenzende Gemeinden des Landkreises Oder-Spree
    (Schöneiche, Woltersdorf, Erkner, Neu-Zittau, Gosen, Grünheide)

Je nach Lebenssituation des Einzelnen kann spezialisierte ambulante Palliativversorgung auch in stationären Pflegeeinrichtungen, in Einrichtungen der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen und in stationären Hospizen erbracht werden.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Palliativmedizin

Praxis für Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin, Hämostaseologie

Immanuel Klinik Märkische Schweiz

Ansprechpartner

  • Ines Geissler
    Koordination Spezialisierte ambulante Palliativversorgung

    Onkologisches Versorgungszentrum Märkisch-Oderland
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf
    T 033638 83-144
    F 033638 83-168
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Dr. med.
    Kerstin Stahlhut
    Chefärztin Palliativmedizin, Leitende Ärztin der Praxis für Hämatologie/Onkologie und Palliativmedizin in der Poliklinik Rüdersdorf, Leitende Ärztin des OVZ Märkisch-Oderland

    Doreen Ludwig
    Sekretärin der Chefärztin
    Immanuel Klinik Rüdersdorf
    Seebad 82/83
    15562 Rüdersdorf bei Berlin
    T 033638 83-310
    F 033638 83-311
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 15 Februar 2023
    6. Ethikkolloquium: Sterbewünsche am Lebensende
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links