Palliative-Care-Team (PCT)

Die individuellen Bedürfnisse schwerstkranker Menschen sowie die Belange ihrer Angehörigen und vertraulichen Personen stehen im Mittelpunkt der Versorgung. Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung dieser Patientinnen und Patienten wird realisiert durch ein Palliative-Care-Team (PCT).

Zu unserem Kernteam gehören:
  • Leitende Ärztin Dr. med. Kerstin Stahlhut
  • Koordinatorinnen Ines Geissler, Anja Jasmin Nestroy
  • Zweigstelle Bernau, Ansprechperson Jana Haase
  • Zweigstelle Klinikum Dahme Spreewald, Ansprechperson Stephanie Müller
  • sowie weitere spezialisierte Pflegedienste
Zu unseren Kooperationspartnern gehören:
  • 34 Palliativ-Ärzte, 23 Palliativpflegedienste und 7 Pflegeheime
  • Ambulante Hospizdienste wie Diakonisches Werk OLS e.V., amb. Hospizdienst Fürstenwalde e.V. und Malteser Hospizdienst e.V.
  • Diakonie Hospiz Woltersdorf und weitere Hospize
  • Bezugsapotheke pro-samed GmbH
  • Sozialdienst Jürgen Muth
  • Psychoonkologie Verena Zettl
Zu unseren Versorgungsgebieten zählen:
  • Süd-Westen des Landkreises Märkisch-Oderland
  • angrenzende Gemeinden des Landkreises Oder-Spree und Nordosten des Landkreises Dahme-Spreewald, jeweils im Schnittstellenbereich zu anderen SAPV-Teams
  • Südosten des Landkreises Barnim im Schnittstellenbereich zu Home Care Berlin

Dr. med. Kerstin Stahlhut

Chefärztin der Abteilung Palliativmedizin der Immanuel Klinik Rüdersdorf, Leitende Ärztin des Onkologischen Versorgungszentrums

Dr. med. Kerstin Stahlhut ist seit 2004 in der Immanuel Klinik und Poliklinik Rüdersdorf beschäftigt, zunächst als Oberärztin und seit Juli 2011 als Leitende Ärztin des Onkologischen Versorgungszentrums. Seit März 2015 ist sie Chefärztin der Abteilung Palliativmedizin an der Immanuel Klinik Rüdersdorf.

Ihre internistische Facharztausbildung absolvierte sie mit den Schwerpunkten Hämatologie/Onkologie, konservative Intensivmedizin und Notfallmedizin. 1995 promovierte Dr. med. Kerstin Stahlhut mit einer experimentellen Arbeit auf dem Gebiet der akuten Leukämien. Neben der Schwerpunktbezeichnung Hämatologie und Internistische Onkologie besitzt sie die Zusatzbezeichnungen Palliativmedizin und Hämostaseologie
Mehr zur Abteilung für Palliativmedizin der Immanuel Klinik Rüdersdorf

 

Ines Geissler

Krankenschwester, Palliative-Care-Fachkraft, Koordinatorin Palliative Care Team Rüdersdorf

Ines Geissler arbeitete von 1985 bis 1995 als Krankenschwester in der Immanuel Albertinen Diakonie in verschiedenen Abteilungen. Nachdem sie ab 1995 auf der Palliativabteilung in der Pflege arbeitet ist sie seit 2012 Koordinatorin des PCT Rüdersdorf und hat zeitgleich ihre Weiterbildung zur Palliative Care Fachkraft abgeschlossen.

»Was das Ziel ist, bestimmt nicht der Wind, sondern das Segel und der Steuermann.«
(Irisches Sprichwort)
 

Doreen Rehbein

Krankenschwester, Fachschwester für Onkologie, Palliative Care Fachkraft, Koordinatorin Palliative Care Team Rüdersdorf

Doreen Rehbein arbeitet seit 1995 in der Immanuel Albertinen Diakonie. Zunächst mehrere Jahre auf der Palliativstation Rüdersdorf als Krankenschwester und zwischen 1998 bis 2000 hat sie an der Weiterbildung zur Fachschwester für Onkologie teilgenommen und erfolgreich abgeschlossen. Bis 2016 war sie in der Hämatologisch-Onkologischen Praxis in der Poliklinik Rüdersdorf tätig. Seit 2016 ist sie Koordinatorin des PCT Rüdersdorf und hat eine Weiterbildung zur Palliative Care Fachkraft abgeschlossen.

»Das Leben ist zu kurz für Irgendwann.«
 

Anja Jasmin Nestroy

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Palliative Care Fachkraft

Anja Jasmin Nestroy ist seit 2008 in der Immanuel Albertinen Diakonie tätig. 2009 hat sie ihre Weiterbildung zur Palliative Care Fachkraft abgeschlossen. Bis 2015 war sie auf der Palliativabteilung als Gesundheits- und Krankenpflegerin tätig und seit 2013 im Palliative Care Team Rüdersdorf, wo sie seit 2016 als Koordinatorin arbeitet.

»Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.«
(Forrest Gump)
 

Psychoonkologie und Seelsorge

Verena Zettl

Psychoonkologin in der Immanuel Klinik Rüdersdorf und im Onkologischen Versorgungszentrum Märkisch-Oderland

Frau Verena Zettl ist seit dem 1. April 2016 als Psychoonkologin auf der Palliativstation der Immanuel Klinik Rüdersdorf und im Palliative Care Team des Onkologischen Versorgungszentrums tätig.
Frau Zettl verfügt über langjährige Erfahrungen in der Betreuung schwerstkranker Krebspatienten und hat sich im Laufe ihres Berufslebens mehrfach weiterqualifiziert.

Ihr Studium der Psychologie sowie der Ethik und Kommunikation absolvierte sie am Institut Universitaire Kurt Bösch in Sion in der Schweiz. Verena Zettl ist anerkannte systemische Familientherapeutin, Traumapädagogin und Trauerbegleiterin. Sie engagiert sich seit vielen Jahren in der Hospiz-und Palliativarbeit Berlin/Brandenburg. Als ausgebildete Trainerin für Palliative Care der DGP leitet sie entsprechende Kurse der Zusatzqualifizierung und arbeitet als Dozentin.

»Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt«
Buddha
 

Pastorin Vera Kolbe

Klinikseelsorgerin | Supervisorin I Beraterin | Ethikberaterin I KSA-Kursleiter (DGfP)

 

 

»Alles wirkliche Leben ist Begegnung.«
Martin Buber (1878 - 1965)
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Palliativmedizin

Praxis für Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin, Hämostaseologie

Immanuel Klinik Märkische Schweiz

Direkt-Links