Nachrichten-Archiv

14.07.2016

Lese-Tipp: Psychoonkologie - emotionaler Halt bei der Diagnose Krebs

Krebs verursacht nicht nur körperliche, sondern auch emotionale Schmerzen. Die Psychoonkologie der Immanuel Klinik Rüdersdorf gibt in dieser Belastungssituation Halt für Patienten, Familie und Freunde.

Die Diagnose Krebs bedarf nicht nur der reinen medizinischen Versorgung, sondern vielmehr der psychologischen Betreuung des Patienten, seiner Angehörigen und Freunde. Das Fachgebiet der Psychoonkologie gilt als relativ jung und wird erst seit 15 Jahren in den Kliniken durchgeführt. 

Verena Zettel, Psychoonkologin und systemische Familienberaterin am Immanuel Klinik Rüdersdorf, erläutert in diesem Artikel die Wichtigkeit dieser Tätigkeit. "Ärzte und Schwestern stellen in diesen Situationen, wo oft schnell gehandelt und behandelt werden muss, immer wieder fest, dass es mehr braucht als Medizin. Und dass der emotionale Anteil an der Behandlung des Patienten dabei oft zu kurz kommt."

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Website der Märkische Zeitung

Mehr Informationen zur Psychoonkologie in der Immanuel Klinik Rüdersdorf erhalten Sie hier

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Palliativmedizin

Praxis für Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin, Hämostaseologie

Immanuel Klinik Märkische Schweiz

Termine

  • 22 September 2021
    Symposium: Aktuelle Neurologie in Brandenburg – eine Standortbestimmung
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links