Nachrichten-Archiv

28.03.2014

Professionelle Pflege für Sterbende

Ein Bericht der Märkischen Oderzeitung vom 27.03. 2014 über die Aus-und Weiterbildung von Palliativ-Pflegefachkräften für das Onkologische Versorgungszentrum Märkisches Oderland

Einer der Schwerpunkte des Onkologischen Versorgungszentrums Märkisches Oderland (OVZ) ist der Bereich der Palliativ-Pflege, das heißt der Pflege todkranker Menschen. Seit der Gründung des OVZ Mitte 2012 steigt die Zahl der Patienten stetig. Viele von ihnen möchten ihre letzten Tage nicht in der unpersönlichen und sterilen Umgebung eines Krankenhauses, sondern in ihrem eigenen Zuhause verbringen und benötigen eine entsprechende Versorgung durch geschultes Personal.

Um dem Anspruch dieser speziellen und nicht selten schweren Arbeit gerecht zu werden, ist eine konstante Aus- und Weiterbildung der Pflegefachkräfte nötig. In diesem Bereich arbeitet das OVZ eng mit seinem Partner pro-samed, dem Netzwerk für Gesundheit, zusammen. In den von pro-samed organisierten und durchgeführten Kursen lernen die Mitarbeiter nicht nur den Umgang mit dem sterbenden Patienten und seine bestmögliche Versorgung. Auch die sozial-psychologische Betreuung, die Kommunikation mit den Angehörigen und der eigene Schutz vor Überanstrengung und Burnout werden in den Kursen vermittelt, da sie wichtige Bestandteile des Arbeitsalltages sind. Am Ende der einjährigen Weiterbildungsmaßnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. 

Mittlerweile verfügt das OVZ über 14 Pflegedienste - eine deutliche Verbesserung zur Ausgangssituation, denn angefangen wurde mit nur einem, wie die Leitende Ärztin Dr. Kerstin Stahlhut berichtet.

Der Artikel erschien in der Märkischen Oderzeitung in der Ausgabe vom 27.03. 2014.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Palliativmedizin

Praxis für Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin, Hämostaseologie

Immanuel Klinik Märkische Schweiz

Termine

  • 22 September 2021
    Symposium: Aktuelle Neurologie in Brandenburg – eine Standortbestimmung
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links